ph
25
Apr

Valora eröffnet bis 2021 insgesamt 31 Läden an Schweizer Bahnhöfen

Valora gewinnt die Ausschreibung der SBB von sämtlichen 262 Kiosk- und Convenience-Flächen per 2021 und erweitert ihr Netzwerk um 31 Verkaufsstellen. Damit untermauert sie ihre Position als führende Kioskbetreiberin in der Schweiz und baut gleichzeitig den Convenience-Anteil am Gesamtgeschäft signifikant aus.

Hier ist die offizielle Pressemitteilung